Berg Homert

Von der höchsten Erhebung im Oberbergischen Kreis, dem Berg Homert, bietet sich ein weiter Rundumblick über das Rengsetal.

Berg Homert
Foto: Homert La Fonte / Shutterstock

Am Rande des Naturparks Bergisches Land gelegen, erhebt sich der 519 Meter hohe Berg Homert. Schon der Aufstieg zum Gipfel verspricht ein entspanntes Naturerlebnis: Die verschlungenen Pfade und Wege führen Spaziergänger und Wanderer unter hohen Bäumen entlang, vorbei an schattigen Plätzen und wild bewachsenen Lichtungen.

Am Gipfelkreuz angekommen, erstreckt sich die Aussicht über abwechslungsreiche Naturlandschaften. Weite bewaldete Abschnitte wechseln sich mit Feldern und Wiesen ab, daneben schweift der Blick über malerische Ortschaften in der Umgebung.


Anfahrt

Mit den Buslinien R52 oder 318 bis Gummersbach-Piene, von da aus zu Fuß über den Siedlungsweg bis zum Berg.

Information

Region:
VRS
Berg Homert

51647 Gummersbach