Tiger & Turtle

Beinahe futuristisch mutet die Tiger & Turtle-Skulptur in Duisburg an. Auf dem „Magic Mountain“ wartet eine grandiose Aussicht auf Jung und Alt.

Tiger & Turtle
Foto: Dreakrawi / Shutterstock

Verschlungene Windungen wie bei einer Achterbahn zeichnen das begehbare Kunstwerk auf der Heinrich-Hildebrand-Höhe im Duisburger Süden aus. Während Besucher über die 220 Gitterstufen von „Tiger & Turtle“ laufen, erstreckt sich vor ihnen ein Panorama der Extraklasse: In insgesamt 48 Metern Höhe bietet sich bei gutem Wetter sogar eine Aussicht bis nach Düsseldorf.

Wer mehr über die Landmarke erfahren möchte, kann an einer geführten Abendtour teilnehmen – nachts entfaltet die Landmarke nämlich einen ganz besonderen Charme. Denn im Dunkeln zeichnen über 800 LEDs die Konturen der Skulptur nach und lassen „Tiger & Turtle“ erstrahlen.

Weitere Informationen: https://www.duisburg.de/tourismus/stadt_erleben/industriekultur/tiger-and-turtle.php


Anfahrt

Mit der Tram 903 direkt bis zur Haltestelle „Tiger & Turtle".

Information

Region:
VRR
Tiger and Turtle
Ehinger Str. 117
47249 Duisburg