Zwei Schülerinnen in Sommerkleidung stehen vor einem Bahnhof und schauen fröhlich auf ein Handy.

GALILEO-PARK Lennestadt

Ägyptisches Flair im Sauerland? Richtig gehört. Hoch über dem Lennetal bieten die Sauerland-Pyramiden des GALILEO-PARKs Wissensausstellungen und Rätselspaß.

GALILEO-PARK Lennestadt
Foto: Galileo Park Lennestadt

Die sieben eindrucksvollen Pyramiden geben nicht nur tolle Fotomotive ab. Im Inneren wird gestaunt, geraten und gewundert. Denn in vier der Pyramiden verbergen sich verschiedene Ausstellungen, die regelmäßig das Thema wechseln. So geht es etwa in ferne Galaxien oder auf Tauchgang in die Tiefsee.

Für die Kleinsten gibt es zudem noch einen paläontologischer Lernspielplatz, der heranwachsenden Archäologen die Möglichkeit bietet, im Sand nach Fundstücken zu buddeln. Besonders gefreut werden darf sich auch auf tierische Begegnungen. Begrüßt werden Rätsel-Fans im GALILEO-PARK nämlich von exotischen Tieren: Nasenbären und Kattas, eine neugierige Lemuren-Art, sind die heimlichen Wächter des Parks.

Zur Website des GALILEO-PARKs


Anfahrt

Mit der Linie 272 bis Seebad, Haltern am See

Information

Region:
WestfalenTarif
Galileo Park Lennestadt
Sauerland-Pyramiden 4-7
57368 Lennestadt