Ansicht einer dunkelroten Wand im Museum, an der viele Bilder in historischen Rahmen hängen.

Kunsthaus NRW, Kornelimünster

Nordrhein-westfälische Kunstgeschichte in schlossartigem Ambiente.

Kunsthaus NRW, Kornelimünster
© KNRW15, Foto: Carl Brunn

Das Kunsthaus NRW befindet sich in der ehemaligen Reichsabtei Kornelimünster und präsentiert einen Querschnitt durch die Kunstgeschichte. Durch die Förderung des Bundeslandes NRW kauft die Sammlung seit 1948 Arbeiten aus dem Bereich der bildenden Kunst aus Nordrhein-Westfalen an, um junge Künstler individuell zu fördern. Im spätbarocken Ambiente der Reichsabtei erhalten die Besucher des Hauses einen Einblick in die Kunst der Region von der unmittelbaren Gegenwart bis zurück ins Jahr 1945. Die Sammlung umfasst inzwischen über 4.000 Werke u. a. von Karl Otto Götz, Emil Schumacher, Ernst Wilhelm Nay und vielen weiteren.

Bis zum 1. März 2020 zeigt die Sammlung im Rahmen des 70-jährigen Jubiläums eine große Überblicksausstellung zur abstrakten Kunst im Westen. Über 200 Werke stellen das breite Spektrum der abstrakten Gestaltung des 20. und 21. Jahrhunderts dar, die mal Tendenzen des Figürlichen aufweist oder sich alleinig Farben und Formen widmet. Abstrakte Kunst kann als Folge des Zweiten Weltkriegs gedeutet werden: Niedergeschlagen und frustriert durch die politische Instrumentalisierung der Kunst, verfolgte die abstrakte Kunst durch die Abwendung vom Figurativen das Bestreben, ein Ausdruck reiner Freiheit zu sein. Die künstlerische Idee sowie Akzeptanz dieser neuartigen Stilrichtung war über Jahre mit vielen politischen und diskursiven Auseinandersetzungen verbunden, die in der Ausstellung ebenfalls gespiegelt werden. 

Weitere Informationen:
www.kunsthaus.nrw

Anfahrt:
Buslinien 35 und 55 Richtung Stolberg bis Haltestelle „Aachen-Kornelimünster“ und „Kornelimünster Schulberg““. Von Aachen Bushof“ mit dem Schnellbus SB66 Richtung Monschau, Ausstieg „Kornelimünster Napoleonsberg“.

Information

Region:
AVV
Kunsthaus Nordrhein-Westfalen Kornelimünster
Abteigarten 6
52076 Aachen