Einblicke in ein dunkles Kapitel der Geschichte von Minden

21.10.2020

Intrigen, Folterplätze und Hexenjagd gehören zur Historie des Mittelalters. Wie es um die Stadt Minden stand, erfahrt ihr in dieser besonderen Führung am 21. Oktober und 18. November!

Einblicke in ein dunkles Kapitel der Geschichte von Minden
Foto: Shutterstock / Mila Drumeva

Jede Stadt hat seine eigene dunkle Vergangenheit. So auch die Stadt Minden: Bei einem anderthalbstündigen Rundgang erfahrt ihr alles über Verhandlungen, Verurteilungen und üble Nachreden aus dem dunklen Kapitel des Mittelalters der Stadt Minden. Danach werdet ihr die Stadt mit anderen Augen sehen!

Eintritt:

5 Euro pro Person

Anfahrt:

Mit diversen Buslinien bis zur Haltestelle "Minden(Westf) ZOB". Von da aus in wenigen Gehminuten zum Treffpunkt am Rathaus.

Weitere Infos:

Zur Website von „Minden erleben“

Information

Region:
WestfalenTarif
Rathaus Minden
Kleiner Domhof 17
32423 Minden