Euroblast

27.09.2019

Komplett der progressiven Musik verschrieben hat sich das Euroblast Festival in Köln. Auf den Bühnen in der Essigfabrik sorgen vom 27. bis 29. September nicht nur bekannte Bands für beste Unterhaltung, auch Newcomer sind gerne gesehen.

Euroblast
Foto: Melinda Nagy / Shutterstock

Genre:

Progressive, Death, Tech, Post

Headliner:

22, Between The Buried and Me, The Hirsch Effekt, Mobius, Sunbeam Overdrive, Voyager, Wings Denied

Kosten:

bis 129 €

Anreise:

Mit der Straßenbahn-Linie 7 bis zur Haltestelle "Poller Kirchweg"

Weitere Infos:

Zur Website des Euroblas Festivals

Information

Region:
VRS
moStar Veranstaltungstechnik GmbH (Essigfabrik)
Siegburger Straße 110
50679 Köln