Rautenstrauch-Joest-Museum: geschenkt! - die Gabe der Diplomatie

07.06.2019

Wer sich schon immer gefragt hat, welche Geschenke bei Staatsbesuchen ausgetauscht werden, sollte zwischen Juni und September auf jeden Fall das Rautenstrauch-Joest-Museum in Köln besuchen. Hier werden 30 noch nie gezeigte Staatsgeschenke aus Ländern wie Togo, Mexiko oder Indonesien präsentiert.

Rautenstrauch-Joest-Museum: geschenkt! - die Gabe der Diplomatie
Foto: Rheinisches Bildarchiv / Patrick Schwarz

Eintritt:

Ab 8 €

Anfahrt:

Mit der Straßenbahnlinie 1, 3, 4, 7, 9, 16 oder 18 sowie dem Bus 136 oder 146 bis Köln-Neumarkt

Weitere Infos:

Zur Website von "Rautenstrauch-Joest-Museum: geschenkt!"

Information

Region:
VRS
Rautenstrauch-Joest-Museum
Cäcilienstraße 35
50667 Köln